Bieling Architekten

EON

Hannover

E.ON Energie AG beabsichtigt ihr Bürogebäude in Hannover bis 2008 zu sanieren und umzubauen. Die Sondergeschosse wie Erd- und Terrassengeschoss erhalten ein offeneres Erscheinungsbild mit einem zusätzlichen Café im Außenbereich und einer neuen Konferenzzone. In diesem Rahmen erfahren auch die Vorfahrt und der Gebäudezugang eine neue Gestaltung. Der Umbau der Ebenen 1-7 betrifft die Neuorganisation der Bürostrukturen in  teilweise Team und Kombibürozonen.